Berlin. Innenminister Horst Seehofer über die Lockerungen während der Corona-Pandemie, einen neuen Umgang mit Asyl und über CSU-Chef Söder.

„Wir setzen hier voll auf Abstand“, sagt der Mitarbeiter. Und führt seine Gäste zum Interview auf die Minister-Etage im Bundesinnenministerium. Auf den Gängen ist es ganz still, niemand trägt eine Maske. Der Innenminister empfängt in seinem Besprechungssaal, nimmt mit doppeltem Sicherheitsabstand am Tisch Platz.