SPD-Fraktionschefin

Andrea Nahles: „Ab morgen kriegen sie in die Fresse“

Nahles ist neue SPD-Fraktionschefin

Die bisherige Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles ist neue Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion. Sie wurden in der konstituierenden Sitzung der Fraktion nach der Bundestagswahl mit großer Mehr...
Mi, 27.09.2017, 14.43 Uhr

Nahles ist neue SPD-Fraktionschefin

Beschreibung anzeigen

Berlin  Andrea Nahles übernimmt bei der SPD-Fraktion das Ruder. Gleich nach ihrer Wahl legte sie los – mit einer drastischen Ankündigung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die neue SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles will ihre bei der Wahl abgestürzte Partei nach einem Erneuerungsprozess 2021 wieder an die Regierung bringen. „Wir gehen nicht in die Opposition, um in der Opposition zu bleiben“, sagte Nahles nach ihrer Wahl am Mittwoch in Berlin.

Die bisherige Arbeitsministerin erhielt rund 90 Prozent der Stimmen ihrer Fraktionskollegen. „Ich bin sehr dankbar für diesen Vertrauensbeweis. Das ist für mich der Beginn eines Erneuerungsprozesses der SPD .“ Zum ersten Mal in der SPD-Geschichte führt damit eine Frau die Abgeordneten an.

Nahles will „einfach umparken im Kopf“

Der bisherige Koalitionspartner Union wird es im Bundestag mit einer kämpferischen Oppositionsführerin zu tun bekommen, die kein Blatt vor den Mund nimmt. Nach ihrer letzten Kabinettssitzung am Mittwoch mit den Ministerkollegen der Union sei sie zwar ein bisschen wehmütig, aber „ab morgen kriegen sie in die Fresse“, sagte Nahles, die auch mal Juso-Chefin und SPD-Generalsekretärin war.

Es sei nicht ganz einfach, von der Regierungs- direkt auf die Oppositionsbank zu wechseln. Nun gelte für sie persönlich und die SPD: „Einfach umparken im Kopf.“ (dpa)

Diese Rechte haben Fraktionen

Um eine Fraktion im Bundestag zu gründen, müssen sich mindestens fünf Prozent der Abgeordneten im Bundestag zusammenschließen. Dann haben sie besondere Rechte und erhalten mehr Geld.
Diese Rechte haben Fraktionen

Einen Kommentar zum Thema finden Sie hier:

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (76) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik