#18 mit Burkhard Drescher

Modell-Stadt? Wie Bottrop den CO2-Ausstoß halbiert hat

Essen. Es war diese Woche großes Thema in den Nachrichten: Die Europäische Union hat ihr Programm "Fit for 55" vorgestellt, in dem sie ihre Maßnahmen zum Schutz des Klimas präsentiert. Wir zoomen in dieser Podcast-Folge viel näher ran und blicken auf eine einzelne Stadt, nämlich nach Bottrop. Zehn Jahre lang hat die Revier-Stadt unter der Anleitung von Innovation City daran gearbeitet, ihren CO2-Ausstoß um 50 Prozent zu verringern. Sie hat es geschafft. Kann sie so Vorbild für ganze Regionen oder Kontinente sein?

Wir diskutieren darüber mit unserem Gast Burkhard Drescher, Leiter von Innovation City Bottrop. Wir erfahren von ihm, wie es möglich war, die ehrgeizigen Ziele zu erreichen, wie es mit dem Klimaschutz weitergeht, wie klimaneutrales Wohnen bezahlbar werden kann und warum er als gebürtiger Rheinländer das Ruhrgebiet so lebenswert findet.

+++ Fragen, Themenwünsche, Anregungen zum Podcast? Schreiben Sie uns gerne eine Mail an wirtschaftsreporter@funkemedien.de +++

Abonnieren Sie unseren Podcast

„Die Wirtschaftsreporter“ ist der neue Podcast und gleichzeitig eine Dialogplattform für die Wirtschaft in NRW. Alle zwei Wochen, immer freitags, führt ein Wirtschaftsredakteur der WAZ ein Gespräch mit einem Experten oder einer Expertin zu einem brennenden Thema aus der Region.

Sie können den Podcast „Die Wirtschaftsreporter“ hier hören oder kostenlos in ihrer Streaming-App auf dem Smartphone abonnieren, zum Beispiel bei Spotify, Audio Now, Podimo oder Apple Podcasts. Einfach „Die Wirtschaftsreporter“ in die Suchmaske eingeben und auf den Button „Abonnieren“ klicken.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben