Crime-Podcast #26

Die Liebespaarmörder von Sümmern: Der Fall im Podcast

Iserlohn.  Mord aus Langeweile? Man mag es sich kaum vorstellen. Stefan Wette und Brinja Bormann erzählen in dieser Folge einen besonders kaltblütigen Fall.

Zu entschuldigen ist kein Mord, kein Totschlag. Dieser endgültige Angriff auf das höchste Rechtsgut des Menschen, sein eigenes Leben, ist immer falsch. Aber erklären lässt sich die Tötung eines anderen Menschen mit Eifersucht, Habgier, Wut, sexueller Gewalt. Mit starken Emotionen also. Aber ein Mord aus Langeweile, eine Tötung von zwei Liebespaaren, in die man angeblich hineingeschlittert sei? Dieses Motiv ist zwei Liebespaarmördern aus dem Sauerland vorbehalten. In der aktuellen Podcast-Folge von "Der Gerichtsreporter" mit Stefan Wette und Brinja Bormann geht es um diesen Fall.

So können Sie unseren Podcast hören

Hier können Sie den Podcast „Der Gerichtsreporter“ kostenlos anhören. Außerdem finden Sie ihn bei vielen Podcast-Anbietern, zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Audio Now, oder YouTube. Einfach "Der Gerichtsreporter" in die Suchmaske eingeben.

Wenn Sie uns Kritik, Wünsche oder einfach nette Worte schicken wollen, schreiben Sie an: hallo@der-gerichtsreporter.de – wir freuen uns! Gerne können Sie auch einmal auf unserem Instagram-Kanal @der_gerichtsreporter vorbeischauen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben