Crime-Podcast #56

Der zersägte Apotheker

Essen.  Timm H. aus Essen hat 2006 den Apotheker Mario W. ermordet. Danach zersägte der 30-Jährige die Leiche und versteckte sie in einem Chemiefass.

Der Essener Timm H. hat 2006 seinen Nachbarn, den Apotheker Mario W., ermordet – für 1.000 Euro Beute. Die Leiche versteckte der 30-Jährige in einem blauen Chemiefass. Da der Körper jedoch nicht vollständig hinein passte, sägte Timm H. ihm die Beine ab. Mit Steinen, Schlamm und Fliesenkleber dichtete er das Fass ab und transportierte es zum Gelände der ehemaligen Fettfabrik Velten in Essen Freisenbruch.

So können Sie unseren Podcast hören

Hier können Sie den Podcast „Der Gerichtsreporter“ kostenlos anhören. Außerdem finden Sie ihn bei vielen Podcast-Anbietern, zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Audio Now, oder YouTube. Einfach „Der Gerichtsreporter“ in die Suchmaske eingeben.

+++ Sonderfolgen und spannende Berichte finden Sie auch auf unserer neuen Seite „Akte NRW“. +++

Wenn Sie uns Kritik, Wünsche oder einfach nette Worte schicken wollen, schreiben Sie an: hallo@der-gerichtsreporter.de – wir freuen uns! Gerne können Sie auch einmal auf unserem Instagram-Kanal @der_gerichtsreporter vorbeischauen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben