Crime-Podcast #32

Der Würger von Aachen

Aachen.  Egidius Schiffer hat Frauen per Anhalter mitgenommen und ermordet. Die Polizei konnte ihn erst durch einen Zufall festnehmen.

+ Trigger-Warnung: In dieser Folge wird sexuelle Gewalt thematisiert +

Egidius Schiffer war ein Familienvater, der nach Außen bieder und brav wirkte. Aber im Keller seines Hauses richtete er ein Folterstudio ein. Und zwischen 1983 und 1990 nahm er Frauen als Anhalter in seinem Auto mit, die er vergewaltigte und tötete. Die Polizei konnte Schiffer, den sogenannten „Würger von Aachen", erst 17 Jahre nach dem letzten Mord durch einen Zufall festnehmen.

So können Sie unseren Podcast hören

Hier können Sie den Podcast „Der Gerichtsreporter“ kostenlos anhören. Außerdem finden Sie ihn bei vielen Podcast-Anbietern, zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Audio Now, oder YouTube. Einfach „Der Gerichtsreporter" in die Suchmaske eingeben.

+++ Sonderfolgen und spannende Berichte finden Sie auch auf unserer neuen Seite „Akte NRW“. +++

Wenn Sie uns Kritik, Wünsche oder einfach nette Worte schicken wollen, schreiben Sie an: hallo@der-gerichtsreporter.de – wir freuen uns! Gerne können Sie auch einmal auf unserem Instagram-Kanal @der_gerichtsreporter vorbeischauen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben