Crime-Podcast #61

Der Richter auf der Anklagebank

Dortmund/Essen.  Der Dortmunder Amtsrichter Peter R. hat 1984 auf einen angeblichen Einbrecher geschossen. Vor Gericht kam er mit einer niedrigen Strafe davon.

Peter R. hat in der Nacht zum 30. März 1984 sein Haus in Dortmund-Aplerbeck gegen einen angeblichen Einbrecher verteidigt und auf diesen mit einer illegalen Pistole geschossen. Wegen versuchten Totschlags musste sich der Dortmunder Amtsrichter 1986 vor dem Schwurgericht in Essen verantworten. Das Urteil fiel durchaus mild aus.

So können Sie unseren Podcast hören

Hier können Sie den Podcast „Der Gerichtsreporter“ kostenlos anhören. Außerdem finden Sie ihn bei vielen Podcast-Anbietern, zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Audio Now, oder YouTube. Einfach „Der Gerichtsreporter“ in die Suchmaske eingeben.

+++ Sonderfolgen und spannende Berichte finden Sie auch auf unserer Seite „Akte NRW“. +++

Wenn Sie uns Kritik, Wünsche oder einfach nette Worte schicken wollen, schreiben Sie an: hallo@der-gerichtsreporter.de – wir freuen uns! Gerne können Sie auch einmal auf unserem Instagram-Kanal @der_gerichtsreporter vorbeischauen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben