Crime-Podcast #49

Der Putzfrauenmord von Telgte

Telgte/Münster.  Timucin Özugur hat drei Putzfrauen auf offener Straße hingerichtet. Zwei der Frauen nur, um den Hintergrund eines Auftragsmordes zu verschleiern.

Drei Putzfrauen sind am 28. Januar 2003 nach ihrer Arbeit in einem Fitnessstudio auf offener Straße im münsterländischen Telgte hingerichtet worden. Zwei der Frauen mussten nur sterben, um den Hintergrund eines Auftragsmordes zu verschleiern. Timucin Özugur erschoss zunächst Gerlinde M. und Kornelia M. Danach tötete er Ayten Dag, die Frau des Auftraggebers Hüseyin Dag.

So können Sie unseren Podcast hören

Hier können Sie den Podcast „Der Gerichtsreporter“ kostenlos anhören. Außerdem finden Sie ihn bei vielen Podcast-Anbietern, zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Audio Now, oder YouTube. Einfach „Der Gerichtsreporter" in die Suchmaske eingeben.

+++ Sonderfolgen und spannende Berichte finden Sie auch auf unserer neuen Seite „Akte NRW“. +++

Wenn Sie uns Kritik, Wünsche oder einfach nette Worte schicken wollen, schreiben Sie an: hallo@der-gerichtsreporter.de – wir freuen uns! Gerne können Sie auch einmal auf unserem Instagram-Kanal @der_gerichtsreporter vorbeischauen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben