Crime-Podcast #53

Der „Ehrenmord“ von Rees

Rees/Mülheim/Kleve.  Davut S. hat 2009 seine Schwester Gülsüm ermordet. Die 20-Jährige musste sterben, weil sie sich nicht an die Regeln der Familie gehalten hatte.

Gülsüm S. ist am 2. März 2009 von ihrem Bruder Davut S. in einen Hinterhalt gelockt und ermordet worden. An einem Feldweg bei Rees drosselte der 20-Jährige seine Drillingsschwester und zerschlug ihr mit Holzknüppeln das Gesicht bis zur Unkenntlichkeit. Gülsüm S. musste sterben, weil sie sich nicht an die Regeln der Familie gehalten hatte. Für den sogenannten „Ehrenmord“ mussten sich neben Davut S. auch sein Freund Miro M. und Gülsüms Vater, Yusuf S., vor dem Landgericht Kleve verantworten.

So können Sie unseren Podcast hören

Hier können Sie den Podcast „Der Gerichtsreporter“ kostenlos anhören. Außerdem finden Sie ihn bei vielen Podcast-Anbietern, zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Audio Now, oder YouTube. Einfach „Der Gerichtsreporter“ in die Suchmaske eingeben.

+++ Sonderfolgen und spannende Berichte finden Sie auch auf unserer neuen Seite „Akte NRW“. +++

Wenn Sie uns Kritik, Wünsche oder einfach nette Worte schicken wollen, schreiben Sie an: hallo@der-gerichtsreporter.de – wir freuen uns! Gerne können Sie auch einmal auf unserem Instagram-Kanal @der_gerichtsreporter vorbeischauen.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben