Tiere

Hat dieser Zoo Esel angemalt, damit sie wie Zebras aussehen?

Dieses Zebra sieht verdächtig nach einem angemalten Esel aus

Dieses Zebra sieht verdächtig nach einem angemalten Esel aus

Foto: Mahmoud A. Sarhan/Facebook

Kairo  Ein Foto aus einem Zoo in Kairo ging viral. Denn das vermeintliche Zebra auf dem Bild sieht irgendwie aus wie ein angemalter Esel.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Als Student Mahmoud Sarhan einen Zoo in Kairo besuchte, wollte er sich die Zebras ansehen. Doch als er vor deren Gehege stand, war er etwas überrascht. Die beiden Tiere hinter dem Holzzaun sahen aus wie Esel, denen schwarz-weiße Streifen aufs Fell gemalt wurden.

Sarhan schoss ein Foto mit einem der Tiere. Es ging auf Facebook viral. Zahlreiche Nutzer und lokale Medien warfen dem Zoo vor, Esel wie Zabras angemalt zu haben, um Besucher zu täuschen. Das berichtet die BBC unter Berufung auf das lokale Newsportal „Extranews.tv“ und den ägyptische Radiosender Nogoum FM.

Zebras seien echt, beteuert Zoo-Direktor

Experten erklärten daraufhin, bei den Tieren handele es sich tatsächlich nicht um Zebras, da diese gleichmäßigere Streifen und schwarze Schnauzen hätten. Zoo-Direktor Mohamed Sultan beteuerte hingegen, dass es sich um echte Zebras handelte.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Zoo beschuldigt wurde, seine Besucher derart in die Irre zu führen. Wie die BBC berichtet, habe ein Zoo im Gaza-Streifen im Jahr 2009 zwei Esel angestrichen, damit sie wie Zebras aussahen. (leve)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben