Eisenbahnromantik in Kanada

Mit grandioser Natur ist diese Ecke der Welt reich gesegnet: Dort, wo einst das Gletschereis die Oberfläche bedeckte, leuchten heute aneinandergereiht schier unzählige Seen und Gewässer in intensivem Blau, umgeben vom Grün der Wälder und schroffen, grauen Gipfeln. Mit den Zügen der kanadischen Eisenbahngesellschaft Via Rail ist die Reise durch das Land, das in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag feiert, besonders bequem. Die historische Trans-Kanada-Route verbindet Toronto mit Vancouver. An der Strecke können die Besucher in historischen Hotels wie dem Banff Springs oder dem Chateau Frontenac auf den Spuren der Geschichte wandeln.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit grandioser Natur ist diese Ecke der Welt reich gesegnet: Dort, wo einst das Gletschereis die Oberfläche bedeckte, leuchten heute aneinandergereiht schier unzählige Seen und Gewässer in intensivem Blau, umgeben vom Grün der Wälder und schroffen, grauen Gipfeln. Mit den Zügen der kanadischen Eisenbahngesellschaft Via Rail ist die Reise durch das Land, das in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag feiert, besonders bequem. Die historische Trans-Kanada-Route verbindet Toronto mit Vancouver. An der Strecke können die Besucher in historischen Hotels wie dem Banff Springs oder dem Chateau Frontenac auf den Spuren der Geschichte wandeln.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben