Fahndung

Rentnerin tot aufgefunden: Polizei fahndet nach dem Mörder

Nachdem eine 76-Jährige tot aufgefunden wurde, fahndet die Polizei nun nach dem Täter.

Nachdem eine 76-Jährige tot aufgefunden wurde, fahndet die Polizei nun nach dem Täter.

Foto: Westfalenpost

Solingen.  Eine 76-Jährige ist in Solingen tot aufgefunden worden. Die Behörden gehen von einem Gewaltverbrechen aus und suchen nach Zeugen.

Am Wochenende wurde eine 76-Jährige tot in ihrer Wohnung in Solingen gefunden. Da das Einfamilienhaus der Rentnerin durchwühlt wurde, gehen Staatsanwaltschaft und Polizei von einem Morddelikat aus. Weiterhin deuten die Umstände des Auffindens der Frau auf ein Gewaltverbrechen, wie die Behörden mitteilten.

Die Tat soll sich zwischen Freitag, dem 7. Februar, 16 Uhr, und Samstag, dem 8. Februar, 15 Uhr, an der Straße Schnittert in Solingen ereignet haben. Die eingerichtete Mordkommission fahndet mit Hochdruck an der Aufklärung und bittet die Bürgerinnen und Bürger, sich bei jedweden Beobachtungen im genannten Zeitraum unter der Nummer 0202/284-0 zu melden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben