Video

„Pseudo-Medizin“: Darum kämpft diese Ärztin gegen Globuli

"Gefährliche Pseudo-Medizin": Darum kämpft diese Ärztin gegen Homöopathie

Natalie Grams: Die Ärztin kämpft gegen Homöopathie.

Natalie Grams: Die Ärztin kämpft gegen Homöopathie.

Beschreibung anzeigen

Berlin   Früher hat sie selbst Globuli verschrieben, jetzt kämpft sie gegen Homöopathie: Natalie Grams. Sie hält die Kügelchen für gefährlich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Über Sinn und Unsinn der Homöopathie wird seit Jahren heftig gestritten. Das liegt auch daran, dass nicht nachgewiesen ist, ob Globuli und Co. überhaupt wirken.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien konnten bisher keinen Beweis liefern, dass die Wirksamkeit über die von Placebos (Scheinmedikamente) hinausgeht. Die Anwender bildet sich demnach ein, dass die Zucker-Kügelchen helfen – schon geht es den Patienten besser.

Also nur harmlose Beruhigungsmittelchen, die niemanden schaden? Nein, sagt Natalie Grams.

Ärztin warnt vor Globuli: „Patienten können sterben“

„Diese Pseudo-Medizin ist gefährlich“, warnt die Ärztin und ehemalige Homöopathin. „Denn wer fest daran glaubt, verzichtet auf eine sinnvolle Therapie. So kann jemand gesundheitliche Schäden davon tragen oder mitunter sogar sterben“, warnt Grams. Sie bekämpft vor allem auch mithilfe ihres Twitter-Account die Mythen rund um die „Pseudo-Medizin“.

Dafür wurde sie jetzt ausgezeichnet: Sie erhielt den „Goldenen Blogger“-Award für den besten Twitter-Account Deutschlands. Im Video-Interview erzählt sie, warum sie sich so stark gegen Homöopathie engagiert – und was sie jetzt von der Politik fordert.

Zuletzt sorgte eine Apotheke in Sachen Globuli für viel Spott im Netz: Die Online-Apotheke pries Globuli mit erstaunlicher Ehrlichkeit auf ihrer Internetseite an. Denn die Apotheke machte gar keinen Hehl daraus, dass ihre angebotenen „Placebo-Globuli“ völlig wirkstofffrei sind. Mittlerweile kommt das auch bei den Verbrauchern an: Der Verkauf von Globuli geht zurück.

Manchmal können Globuli sogar richtig gefährlich werden: So holte ein Arzt 2017 Gllobuli-Kügelchen aus dem Ohr eines Vierjährigen. Die Wirksamkeit von Globuli ist in der Wissenschaft indes höchst umstritten: Laut einer Studie ist die Behandlung mit Homöopathie dauerhaft teurer. Ist es mehr eine Glaubensfrage? Wie Homöopathie wirklich wirkt.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (3) Kommentar schreiben