Menlo Park. Facebook hat die neue Funktion freigeschaltet, Videos auch im Fernsehen anzuschauen. Allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen.

Facebook-Nutzer können ab jetzt Videos auch auf dem Fernseher streamen – allerdings nur, wenn sie AppleTV oder Chromecast von Google verwenden. Wie das größte soziale Netzwerk mitteilt, können iOS-Nutzer sogar Live-Videos über den Fernseher anschauen. Dazu müssen sie nur ein Fernseh-Symbol im rechten oberen Bildrand des Videos drücken. Für Chromecast-Nutzer will Facebook die Live-Funktion bald zur Verfügung stellen.

„Während du ein Facebook-Video auf deinem Fernseher anschaust, kannst du am Handy zurück zu deinem Newsfeed gehen und andere Beiträge sehen“, heißt es in einer Mittelung des Unternehmens, das eigenen Angaben zufolge 1,7 Milliarden monatlich aktive Nutzer hat. Auf dem Fernseher sollen zudem die für Live-Videos üblichen Reaktionen in Form von Kommentaren oder Likes angezeigt werden.

Facebook-Live-Videos haben sich etabliert

Um Videos von Facebook auf den Fernseher übertragen zu lassen, müssen Nutzer auf das TV-Symbol im rechten oberen Bildschirmrand drücken.
Um Videos von Facebook auf den Fernseher übertragen zu lassen, müssen Nutzer auf das TV-Symbol im rechten oberen Bildschirmrand drücken. © FMG

Mit der Möglichkeit, Videos aus dem sozialen Netzwerk direkt auf den Fernseher übertragen zu lassen, erreicht Facebooks Video-Offensive eine neue Dimension. Die Live-Funktion bei Videos, die zunächst für bestimmte Seiten und seit April für alle Nutzer eingeführt wurde, hat sich mittlerweile etabliert.

So wurde unter anderem das Video von einer Mutter, die sich eine Maske des „Star Wars“-Charakters Chewbacca über den Kopf zieht, mehr als 161 Millionen Mal angeschaut . Es ist somit das am meisten angesehene Facebook-Video. (bekö)

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Facebook, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung