Elektro-Festival Live

Ultra Music Festival 2019 Live - das Livestream-Finale in Miami

The Chainsmokers haben als letzter Act beim Uktra Music Festival 2019 einen grandiosen Auftritt versprochen.

The Chainsmokers haben als letzter Act beim Uktra Music Festival 2019 einen grandiosen Auftritt versprochen.

Foto: dpa

Miami.  Der Start des Ultra Music Festivals in Miami ging in der neuen Location arg daneben. Hier geht es zum Livestream und Timetable vom letzten Tag.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Für die Fans Elektronischer Musik stehen an diesem Wochenende lange Nächte an. In Miami treten beim berühmten Ultra Music Festival die besten DJs und Live-Acts der Welt auf. Stars wie Marshmello, Martin Garrix, Tiesto, David Guetta, The Chainsmokers, Zedd, Afrojack und Armin van Buuren gehören zum illustren Line up des Festivals, das erstmals auf der Insel Virginia Keys stattfinden wird. Die Auftritte zahlreiche DJs können die Zuschauer weltweit im Livestream des UMF TV verfolgen.

Chaotische Zustände nach dem Ultra Music Festival

Was die Zuschauer in der Live-Übertragung des ersten Tages nicht sahen, waren die chaotischen Zustände zum Ende des Festivals. Die Besucher hatten das Festival-Gelände auf der Insel via drei Shuttle-Startpunkte erreicht. Auch hier berichteten Besucher bereits von sehr langen Warte- und Fahrtzeiten, weil der Weg zum Festival verstopft war.

Die Rückreise via Shuttle geriet dann völlig außer Kontrolle. Das Verhältnis Shuttle (viel zu wenige) zu Fahrgästen (viel zu viele) passte überhaupt nicht. So kam es beim Einstieg an einigen Stellen zu starkem Gedränge. Nach langer Wartezeit gaben viele Besucher die Hoffnung auf ein Shuttle auf und schlugen den kilometerlangen Fußweg ein.

Veranstalter entschuldigt sich für Transport-Probleme in Miami

Der Veranstalter hat sich am Samstagnachmittag in einem Statement via Facebook entschuldigt: "Das war inakzeptabel und widerspricht den hohen Standards, die von uns erwartet werden", heißt es. Zudem soll die Transport-Situation an Tag 2 des Ultra.Music Festivals deutlich besser laufen. Für weitere Unruhe sorgte der Brand einer Palme auf dem Festival-Gelände, wodurch es aber offenbar keine Verletzen gab.

Am zweiten Festival-Tag soll sich die Situation etwas verbessert haben - trotzdem klagten einige Besucher über Anreise.- und Wartezeiten von über zwei Stunden.

Im vergangenen Jahren schalteten Hunderttausende die Live-Übertragung vom Ultra Music Festival ein, um die spektakuläre Reunion der Swedish House Mafia zu sehen. Die drei Schweden sind in diesem Jahr nicht dabei. Trotzdem dürfen die Besucher mit einigen Überraschungen auf der Bühne rechnen. So holten sich die DJs in der vergangenen Jahren stets Superstars aus anderen Musik-Genres auf die Bühne - etwa Madonna oder Will Smith.

Timetable für den Livestream des Ultra Music Festival 2019

Das ist der Timetable für die Mainstage in der Nacht von Sonntag auf Montag (europäische Zeit)

  • 23.00 Uhr: Opening Show
  • 23.05 Uhr: Charlotte de Witte
  • 23.20 Uhr: Cosmic Gate
  • 23.40 Uhr: Lost Kings
  • 0.00 Uhr: Markus Schulz
  • 0.20 Uhr: Sunnery James & Ryan Marciano
  • 1.30 Uhr: Vini Vici
  • 2.00 Uhr: Oliver Heldens
  • 2.40 Uhr: Carl Cox
  • 2.50 Uhr: Jeffrey Sutorius (formerly Dash Berlin)
  • 3.20 Uhr: Afrojack
  • 4.40 Uhr: David Guetta
  • 4.00 Uhr: Illenium
  • 6.00 Uhr: Armin van Buuren (A State of Trance)
  • 6.30 Uhr: The Chainsmokers
  • 8.00 Uhr: Ending Show
  • 8.00 Uhr: Ending Show

Hier geht es zum Livestream der Ultra-Mainstage

Das ist der Timetable für die Resistance-Bühne in der Nacht von Sonntag auf Montag (europäische Zeit)

  • 23.00 Uhr Charlotte de Witte
  • 0.30 Uhr: 60 Minute Recap Loop
  • 1.30 Uhr: Tale Of Us
  • 2.30 Uhr: Carl Cox
  • 4.30 Uhr: Maceo Plex
  • 5.30 Uhr: Resistance Loop
  • 6.30 Uhr: Adam Beyer B2B Maceo Plex

Hier geht es zum Livestream der Resistance-Bühne

Eric Prydz muss Auftritt bei Ultra Music Festival absagen

Das Ultra Music Festival ist der Höhepunkt der Ultra Music Week - eine der wichtigsten Musik-Konferenzen des Jahres. Hier treffen sich nicht nur die Künstler hinter Bühne, sondern auch Produzenten, Veranstalter Manager und Promotor verabschieden wichtige Deals für die Zukunft. Neben den großen Veranstaltungen gibt es viele kleine Events und Pool-Partys, die sich für produktive Treffen eignen.

Ein Höhepunkt beim Ultra Music Festival 2019 sollte in diesem Jahr der Auftritt von Eric Prydz auf der "A State of Trance"-Bühne sein. Doch der Schwede musste die Reise nach Miami kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen absagen. Trotzdem dürfte die Trance-Bühne in der Nacht von Sonntag auf Montag von Armin van Buuren mit Stars wie Cosmic Gate, Vini Vici sowie Markus Schulz erneut ein Besucher-Magnet werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben