Tomorrowland

Tomorrowland 2019 gibt erste DJs aus Line up zum Start des Ticket-Verkaufs bekannt

Tickets für Tomorrowland 2019 gibt es ab dem 8. September im Vorverkauf.

Tickets für Tomorrowland 2019 gibt es ab dem 8. September im Vorverkauf.

Foto: Tomorrowland

Alpe d'Huez.  Kurz vor dem Start des Vorverkaufs für Tomorrowland 2019 stehen die ersten Stars aus dem Line up fest. Tickets gibt es ab dem 8. September.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Geheimnis des großen Erfolgs des Elektro-Festivals Tomorrowland ist die kreative Ideen-Schmiede der Marketing-Experten. Dazu gehören atemberaubende Live-Bilder von dem Festival in Belgien aber auch ein perfektes Social-Media-Konzept. Kurz vor dem Vorverkaufsstart für die Premiere der Winter-Edition von Tomorrowland 2019 haben die Veranstalter ein Foto bei Facebook gepostet, in dem einige DJ-Superstars in einer zauberhaften Eis-Landschaft inszeniert wurden.

Tomorrowland 2019 verrät Stars aus dem Line up

Während Steve Aoki über der Szenerie schwebt, hat Afrojack einen tierischen Gefährten auf den Schultern. Armin van Buuren trägt eine weiße Mönchs-Kutte und Dimitri Vegas & Like Mike zeigen Schwert und Tomorrowland-Fahne. Zum Line up von Tomorrowland 2019 gehören weiterhin Nervo, Lost Frequencies, Kölsch, Joris Voorn, Sunnery James & Ryan Marciano sowie Martin Garrix.

Damit ist jetzt schon klar, dass Tomorrowland seiner Linie treu bleibt und auch in den französischen Alpen ein magisches Märchenland inszenieren wird. In rund 2000 Metern Höhe in Alpe d'Huez werden vom 13. bis 15. März 30.000 Fans elektronischer Musik erwartet. Geplant sind mehrere Bühnen an unterschiedlichen Stellen in dem Ski-Gebiet. dazu wird es eine bewährte Mainstage von den Tomorrowland-Bühnenbauern geben.

Tickets für Tomorrowland Winter im Vorverkauf

Die Tickets für das Winter-Tomorrowland 2019 gibt es ab Samstag, 8. September, um 17 Uhr. Dann sind Sieben-Tages-Pakete inklusive Unterkunft und Skipass ab einem Preis von 825 Euro erhältlich. Eine Woche später am 15. September, 17 Uhr, gehen die Vier-Tages-Pakete in den Verkauf (ab 685 Euro).

Wer Karten für Tomorrwland 2019 haben möchte, muss sich vorab auf der Homepage des Veranstalters registrieren. Dann erhält man einen direkten Link zum Ticket-Store. Da die Tickets für die reguläre Tomorrowland-Ausgabe in Belgien stets binnen vergriffen sind, sollten Interessierte sich direkt zum Vorverkaufsstart um Karten bemühen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben