Festival

Parookaville 2018 - Tickets für das Festival in Weeze sind fast ausverkauft

Das Festival Parookaville erfreut sich weiter großer Beliebtheit. Foto: Geoffrey Hubbel

Das Festival Parookaville erfreut sich weiter großer Beliebtheit. Foto: Geoffrey Hubbel

Weeze.  Riesen-Andrang beim Vorverkauf für Parookaville 2018: Zwei Stunden nach dem Start waren 90 Prozent der 80.000 Tickets für das Festival vergeben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Hype um das Festival Parookaville geht weiter. Zwei Stunden nach dem Vorverkaufsstart für das Elektro-Event vom 20. bis 22. Juli 2018 neben dem Airport Weeze waren die meisten Tickets vergriffen. Was die Veranstalter besonders freut: Technisch lief alles reibungslos über den Partner Ticketpay.

90 Prozent der Tickets für Parookaville 2018 binnen zwei Stunden verkauft

„Es hatten sich bis heute Mittag wieder über 100.000 Fans registriert und wir waren super auf den Vorverkauf vorbereitet", zieht Mit-Organisator Bernd Dicks im Weezer Büro der Parookaville GmbH ein Zwischen-Fazit. "Trotzdem bleibt es einer des spannendsten Tage des Jahres für das gesamte Team. Umso begeisterter sind wir vom perfekten Ablauf. Wir haben 90 Prozent aller verfügbaren Tickets in den ersten zwei Stunden verkauft - grandios“

Während es im vergangenen Jahr noch einigen Ärger über Wartezeiten gegeben hatten, jubelten die ersten Festival-Fans kurz nach 14 Uhr über ihr gekauftes Visum - so heißen die Tickets für die Festivalstadt Parookaville.

Resttickets können auch ohne Preregistration erworben werden

Um 17:00 Uhr gab es nur noch "Full Weekend"-Visa für die Campsite B und Tages-Tickets für Sonntag. "Nachdem die Warteschlangen abgearbeitet sind, ist der Shop mit den Resttickets nun auch ohne Pre-Registration zugänglich."

Die weiteren regulären Angebote für das gesamte Wochenende von Parookaville 2018 sowie Tages-Visa für Freitag und Samstag sind bereits ausverkauft - und das bei einer Gesamt-Stückzahl von 80.000 Tickets (50.000 Visa für drei Tage sowie je 10.000 Tages-Tickets). Damit bleibt Parookaville das größte Festival für Elektronische Musik in Deutschland.

Hardwell spielt das letzte DJ-Set auf der Mainstage von Parookaville 2018

Eine waschechte Parookaville-Hochzeit

Dass auf dem Festival geheiratet wird ist nichts Neues. Allerdings konnten die Besucher dies bisher nur so zum Spaß tun. Oliver und Julia aus Velbert durften sich am Wochenende aber ganz offiziell das Jawort geben.
Eine waschechte Parookaville-Hochzeit

Aus dem Line up von Parookaville 2018 stehen bislang Robin Schulz, Felix Jaehn, Steve Aoki, Alle Farben und Hardwell fest. Letzterer wurde in der Vergangenheit bereits zweimal zum besten DJ der Welt gewählt und der Niederländer war einer der größten Wünsche vieler Bürger von Parookaville für das Line up 2018. Hardwell wird an dem Sonntag das Closing Set auf der Mainstage spielen.