Amphi-Festival

Meet and Greet mit Jesus on Extasy

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Köln. Beim Amphi-Festival am Kölner Tanzbrunnen sind am kommenden Wochenende unter anderem „Jesus on Extasy“ live on stage zu sehen. Wir haben ein exklusives Meet and Greet mit der Szeneband verlost, die im Ruhrgebiet gegründet wurde. Marie Christin Rubisch heißt die glückliche Gewinnerin.

Sie selber nennen ihren Sound „The Future of Industrial“, andere sagen, sie machen „Gothic Glam“ oder „Alternative Rock“. Fest steht: Jesus On Extasy wurde irgendwann 2005 im Raum Essen von den Cousins Dorian (Gesang/Keys) und Chai Deveraux (Gitarre/Keys/Gesang) gegründet und haben sich seitdem eine stetig wachsende Fangemeinschaft erspielt.

Am Wochenende treten die Ruhrgebiets-Rocker beim Kölner Amphi-Festival auf, bei dem die Fans auch Szenegrößen wie Fields of the Nephilim, Front 242 oder Covenant live erleben können.

Wir haben ein exklusives Meet and Greet mit Jesus on Extasy verlost: Marie Christin Kubisch hat nicht nur die Möglichkeit, gemeinsam mit einem Freund/einer Freundin die Band rund um Sänger Dorian kennen zu lernen, sondern auch zwei Tage Festivalfeeling pur zu erleben. Herzlichen Glückwunsch!

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben