Festival

EDM-Festival World Club Dome zieht in die Arena Düsseldorf

Der World Club Dome wird im Winter erstmals die Arena in Düsseldorf zum Beben bringen. (Foto: Veranstalter)

Der World Club Dome wird im Winter erstmals die Arena in Düsseldorf zum Beben bringen. (Foto: Veranstalter)

Düsseldorf.  BigCityBeats wandert mit der Winter-Ausgabe des World-Club Dome nach Düsseldorf. Geplant ist ein dreitägiges Festival im November. Erste DJs aus dem Line up stehen fest.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit einem Paukenschlag ist der erste Tag des World Club Dome in Frankfurt in das Festival-Wochenende gestartet. Die Winterausgabe des EDM-Festivals des Veranstalters BigCityBeats wandert in die Esprit-Arena nach Düsseldorf. Geplant ist ein dreitägiges Festival vom 16. bis 18. November mit über 100 DJs auf täglich neun Floors.

Die ersten Namen aus dem Line up wurden direkt bekanntgegeben: Mit Hardwell und Dimitri Vegas & Like Mike sind zwei Acts dabei, die in der Vergangenheit schon von den Lesern des DJ Mag zur Nummer 1 unter den beliebtesten DJs der Welt gekürt worden sind. Dazu kommt mit Marshmello einer der weltweit angesagtesten Elektro-Acts. Das i-Tüpfelchen aus dem Line up dürften "The Chainsmokers" sein. Das Duo gehört nicht nur bei den Fans der Elektronischen Musik zu den absoluten Superstars - mit zahlreichen Chart-Erfolgen haben sie auch den Sprung in die gängigen Radio-Playlists geschafft.

Winter-Ausgabe des World Club Dome mit Besucher-Rekorden

Bei der Winter-Ausgabe des World Club Dome hatte BigCityBeats bisher stets die Nummer-1-DJs in die Arena nach Gelsenkirchen gelockt und damit neue Besucher-Rekorde bei den Solo-DJ-Shows in Deutschland aufgestellt. In den vergangenen drei Jahren waren dies Hardwell, Dimitri Vegas & Like Mike sowie Martin Garrix. International bekannt wurde die Marke World Club Dome nicht zuletzt auch durch eine Party-Tour auf einem Schiff, in Zügen sowie einem Ableger in Asien. Für Furore sorgte zudem die Aktion "Zero Gravity" - das erste DJ-Event in der Schwerelosigkeit.

Der aktuell laufende World Club Dome in Frankfurt ist übrigens ausverkauft. Bei der "Hollywood Edition" Über 200 DJs legen hier auf 25 Bühnen und einem 750.000 Quadratmeter großen Gelände auf. Zum Line up gehören internationale Stars wie Martin Garrix, Steve Aoki, Axwell /\ Ingrosso sowie Dimitri Vegas & Like Mike. Via Facebook ist auch ein Livestream von dem Festival angekündigt. Nach aktuellesten Angaben von BigCityBeats kommen an drei Tagen zusammengerechnet rund 160.000 Besucher zum WCD 2018.

Ticket-Verkauf für den World Club Dome 2018 in Düsseldorf startet

Wie das sommerliche Stadion-Konzept aus Frankfurt mit Pool-Partys, Camping und anderen Open-Air-Aktionen auf das Stadion-Gelände in Düsseldorf übertragen wird, ist noch nicht bekannt. Wenn es draußen ungemütlich ist, können die Besucher zumindest schonmal bei geschlossenem Dach in der beheizten Arena feiern. Bei der Winter-Ausgabe des World Club Dome soll es auch eine Eisbahn und eine Iglo-Landschaft geben.

Der Vorverkauf für die Winter-Edition des Word Club Dome soll am späten Sonntagabend, 3. Juni, direkt nach dem Ende des Festvals in Frankfurt starten. Weitere Informationen und die Tickets soll es dann auf der Homepage des Veranstalters geben.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben