Länder wollen Treffen von zehn Menschen an Weihnachten erlauben

Länder wollen Treffen von zehn Menschen an Weihnachten erlauben
Di, 24.11.2020, 10.43 Uhr

Die Bundesländer sprechen sich mit Blick auf Weihnachten und Silvester in Zeiten der Corona-Pandemie für eine Kontaktbeschränkung auf bis zu zehn Personen aus mehreren Haushalten aus. Außerdem sind sie gegen ein generelles Feuerwerksverbot an Silvester.

Beschreibung anzeigen

Die Bundesländer sprechen sich mit Blick auf Weihnachten und Silvester in Zeiten der Corona-Pandemie für eine Kontaktbeschränkung auf bis zu zehn Personen aus mehreren Haushalten aus. Außerdem sind sie gegen ein generelles Feuerwerksverbot an Silvester.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben