Hongkong: Razzia bei Peking-kritischer Zeitung

Hongkong: Razzia bei Peking-kritischer Zeitung

Hongkong: Razzia bei Peking-kritischer Zeitung

Do, 17.06.2021, 12.15 Uhr

Die Polizei in Hongkong ist gegen die China-kritische Zeitung "Apple Daily" vorgegangen. Der Chefredakteur sowie vier weitere führende Mitarbeiter der Zeitung wurden festgenommen. Die Behörden beschlagnahmten Vermögenswerte in Höhe von umgerechnet 1,9 Millionen Euro.

Beschreibung anzeigen

Die Polizei in Hongkong ist gegen die China-kritische Zeitung "Apple Daily" vorgegangen. Der Chefredakteur sowie vier weitere führende Mitarbeiter der Zeitung wurden festgenommen. Die Behörden beschlagnahmten Vermögenswerte in Höhe von umgerechnet 1,9 Millionen Euro.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben