Dein Song

Finale von Dein Song: Große Show für Talente aus dem Revier

Cassandra (14) aus Duisburg mit ihrer Musikpatin Sängerin Sara Hartman.

Cassandra (14) aus Duisburg mit ihrer Musikpatin Sängerin Sara Hartman.

Duisburg.  Live im Fernsehen: Junge Nachwuchs-Komponisten aus Duisburg und Dortmund sangen mit Promi-Unterstützung tolle Songs bei Kika-Show.

Mit großem TamTam hat Kika das Finale von „Dein Song“ gefeiert. Die Live-Show glänzte mit erhöhtem Promi-Faktor, es ging aber vor allem um die jugendlichen Nachwuchskomponisten. Unter ihnen auch drei Talente aus dem Revier. Cassandra aus Duisburg sowie die Zwillinge Jonas und Finn aus Dortmund konnten zwar nicht den Hauptgewinn abräumen. Aber schon ins Finale gekommen zu sein, zeugt von ihrem Talent. Und mit Mark Forster auf der Bühne stehen und „Chöre“ singen, das passiert einem Schüler auch nicht alle Tage.

Starker Auftritt von Cassandra aus Duisburg

Die Duisburger Nachwuchskomponistin Cassandra legte einen tollen Auftritt hin – ganz konzentriert sang sie im langen weißen Kleid auf der großen Showbühne ihren Song „Going Home“. Die blinde 14-Jährige harmonierte stimmlich schön mit ihrer Patin Sarah Hartman. Die US-Amerikanerin, deren Hit „Satellite“ im Radio rauf und runter läuft, war voll des Lobes für die junge Musikerin. Und zumindest für Juror und Musikproduzent Martin Haas war Cassandra die Favoritin. Moderatorin Johanna Klum ergänzte: „Ich krieg jedes mal ne tierische Gänsehaut“.

Auch Jonas und Finn, die Zwillinge aus Dortmund, machten einen souveränen Eindruck im Scheinwerferlicht. Iggy von Lions Head hatte mit den beiden an ihrem Song „War Girl“ gearbeitet. Heraus kam ein stimmlich schönes Trio zur Gitarre, ein ernster, politischer Text, eine fröhlichere Melodie. Trophäe und 5000 Euro Musikförderung gingen schließlich an Antonia, die jüngste Teilnehmerin, die mit Tim Bendzko „Reality“ sang. Ukulele und Cello, Flamencorhythmen, dafür stimmten die meisten Zuschauer am Freitag Abend ab.

Sender Kika sucht Kandidaten fürs nächste Jahr

Der Nachwuchskomponisten-Wettbewerb „Dein Song“ bringt seit 2008 junge Musiker und prominente Künstler zusammen. Gemeinsam wird an den Songs der Kinder und Jugendlichen gefeilt, gemeinsam stehen die Promis mit den Nachwuchsstars im Finale auf der Bühne. In den vergangenen Jahren waren das als Paten unter anderen Nena und The Boss Hoss, Nina Hagen und Unheilig, Guano Apes und Jupiter Jones, Revolverheld und Peter Maffay. Der Sender sucht bereits Kandidaten für das zehnjährige Jubiläum im nächsten Jahr – ob mit Harfe oder Fahrradklingel, draufloskomponieren und bewerben auf der Kika-Homepage.

Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik