Unfall

Motorradfahrer (68) stürzt und verletzt sich schwer

Der 68-Jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro.

Der 68-Jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro.

Foto: Michael Kleinrensing

Diedenshausen.   Der 68-Jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Schwere Verletzungen hat sich ein Motorradfahrer am Ostermontag bei einem Verkehrsunfall zugezogen. Der 68-jährige befuhr die Landstraße 717 aus Bad Berleburg kommend und stürzte in einer Rechtskurve vor Diedenshausen. Er rutschte über den Fahrstreifen des Gegenverkehrs von der Fahrbahn und kam schwer verletzt im Straßengraben zum Stillstand. Der 68-Jährige wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben