Info:

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Während des Kulturhauptstadt-Jahrs 2010 war die Emscherkunst das größte Kunstprojekt im öffentlichen Raum und begeisterte 200.000 nationale und internationale Besucher.

Emscherkunst 2013 ist ein gemeinsames Projekt der Emschergenossenschaft, des Regionalverbandes Ruhr (RVR) und der Kultur Ruhr GmbH. Gefördert wird das Projekt vom NRW-Kulturministerium.


Was halten Sie, liebe Leserin, lieber Leser vom tanzenden Strommast? Schreiben Sie uns: Redaktion Oberhausen, Goebenstraße 57, 46045 Oberhausen oder per E-Mail: redaktion.oberhausen@waz.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben