Mettingen. Die Draiflessen Collection in Mettingen lädt Familien ein zu erfahren, was Meister Rembrandt mit fantasischen Tierwesen zu tun hat.

Der Auftakt der vorweihnachtlichen Events ist am Sonntag, 3. Dezember. Dann findet in der Draiflessen Collection in Mettingen bei Osnabrück die Familien-Adventsaktion„Fantastische Tierwesen und wo sie in Draiflessen zu finden sind“ statt. Zwischen 12.30 und 15 Uhr begibt sich das Museum mit den Teilnehmenden auf die Suche nach fantastischen Tierwesen, die Rembrandt, Dürer und andere Künstler uns hinterlassen haben. Kids dürfen sich überall in der Draiflessen Collection umschauen und nach Flugsauriern, Flatterviechern und anderen Fabelwesen umschauen. Anschließend werden im Museumsatelier aus den Vorlagen eigene spannende Wesen gestaltet und gedruckt.

Am Mittwoch, 6. Dezember, findet die Veranstaltung Kunst am Abend statt. Von 18 bis19 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Kuratorenführung durch die Kabinettausstellung „STORYTELLING“ teilzunehmen. Im Anschluss, von 19 bis 20 Uhr, werden gemeinsam mit den Teilnehmenden der Führung Weihnachtskarten zum Mitnehmen gestaltet und gedruckt. Anmeldungen bitte bis zum 4. Dezember per E-Mail an fuehrungen@draiflessen.com oder telefonisch unter 05452 9168-3500.

„Storytelling“ heißt das Programm am 6. Dezember.
„Storytelling“ heißt das Programm am 6. Dezember. © NRZ

Weitere Informationen zum Programm und zum Museum hier