Bau-Projekt

So sehen die Pläne fürs Bau-Projekt am Alten Angerbach aus

Auf dem rechten Teil dieser Freifläche unterhalb des Baugebiets Angerbogen I soll das neue Projekt am Alten Angerbach entstehen.

Foto: Hans Blossey

Auf dem rechten Teil dieser Freifläche unterhalb des Baugebiets Angerbogen I soll das neue Projekt am Alten Angerbach entstehen. Foto: Hans Blossey

Duisburg-Huckingen.   Ein Trimm-Dich-Pfad, viel Grün und ein „einladender Ort am Wasser“ sollen entstehen. Entdecken Sie die Pläne auf unserer interaktiven Karte.

320 Wohnungen, großteils in Form von Häusern, eine Kindertagesstätte, und das Ganze auf einer Noch-Freifläche von 16 Hektar: Das Bauprojekt Am Alten Angerbach besitzt schwer vorstellbare Dimensionen. Die Südredaktion hat sich durch diverse Karten und Dokumente gewühlt – das Ergebnis ist eine detaillierte Darstellung dessen, was die Stadt zusammen mit ihrer Tochter Gebag als Investor plant. 30 Millionen Euro könnte die Stadt durch den Grundstücksverkauf einnehmen. Die Pläne werden trotz Kritik weiter verfolgt.

Seite
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik